KESCH - Konzept

 


Modus F

 

 

 

  

  


Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.

Impressionen vom Sponsorenlauf 2018

  

  

Vielen Dank allen Helfern!

 

Die Schlachtung steht bevor…

zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Grundschule an der Wendelsteinstraße hat der Förderverein Ende des vergangenen Schuljahres die Wendelschweinchen-Aktion gestartet. Nachdem nun in manche Schweinchen nichts mehr reinpasst – vielen Dank an alle großzügigen Spender und Spenderinnen sowie die Unternehmen – werden die Wendelschweinchen durch den Förderverein eingesammelt und so schonend wie möglich „geschlachtet“. Mit dem gesammelten Geld wird der Förderverein auch im aktuellen Schuljahr wieder zahlreiche Aktionen und Projekte der Grundschule an der Wendelsteinstraße unterstützen.

Ein großes Projekt werden die Schultheatertage in Ebersberg für alle Klassenstufen sein. Mehr erfahren Sie unter www.gs-vaterstetten.de

Aufgepasst: Die Wendelschweinchen sind los

Der Förderverein der Grundschule an der Wendelsteinstraße Vaterstetten hat sich dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der Grundschule etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen haben unter Anleitung der Kunstlehrerinnen extra für dieses Projekt originelle Pappmaché-Schweinchen gebastelt und ihre Schweinchen für diese Aktion gespendet. Vielen Dank an die Kinder!

Worum geht es in dieser Aktion? Getreu dem Motto „Kleinvieh macht auch Mist“ haben wir kleine „Viecherl“ auf den Weg geschickt, damit diese mit ihren Münzen gefüttert werden können: Die Wendelschweinchen! Für die nächsten Wochen finden Sie diese Schweinchen in Geschäften in Vaterstetten, die die Arbeit des Fördervereins aktiv unterstützen. Die teilnehmenden Geschäfte können Sie auf der Internetseite der Grundschule Vaterstetten/Förderverein einsehen.

Der Förderverein finanziert mit dem gesammelten Geld auch dieses Jahr wieder wertvolle und wichtige Projekte an der Grundschule, die ausschließlich den Kindern zu Gute kommen.

Besonderer Dank gilt den Kindern, den Kunstlehrerinnen und natürlich allen teilnehmenden Unterstützern!

Wir freuen uns, wenn auch Sie in den nächsten Wochen dazu beitragen, die Schweinchen ordentlich zu mästen!

Juni 2016
„Endlich habe ich ein Smartphone, endlich kann ich mitreden…“

VORTRAG – ERZIEHUNG ZUR MEDIENKOMPETENZ

GRUNDSCHULE AN DER WENDELSTEINSTRASSE
DIENSTAG, 14.06.2016 – 19.30 UHR - FREIER EINTRITT

„Alle anderen haben schon eins, nur ich nicht…“

„Und es ist so praktisch, für die Schule, für unterwegs und um in Kontakt zu bleiben...“

„Wenn ich nicht bei Whatsapp bin, werde ich zum Außenseiter und erfahre nichts mehr…“

Kommen Ihnen diese Sätze bekannt vor?

Viele von uns nutzen selber die neuen Medien und deren Angebote für berufliche und private Zwecke, und wir wissen die positiven Seiten zu schätzen. Warum also sollten wir diese Welt unseren Kindern vorenthalten, zumal sie dann auch noch zu Außenseitern werden? Schließlich müssen sie doch auch lernen die neuen Medien zu beherrschen, oder? Aber nur zur Verfügung stellen reicht offenbar nicht, das zeigen die sich häufenden Fälle von Cybermobbing, Sexting und Internetsucht. Wie können wir dafür sorgen, dass unsere Kinder die notwendigen Kompetenzen entwickeln, damit sie nicht zu Opfern, in welchem Sinne auch immer werden? Diesen Fragen soll in dem Vortrag nachgegangen werden.

Uwe Buermann,

geb. 1968, pädagogisch-therapeutischer Medienberater an der FWS Mittelrhein, Gastdozent an verschiedenen Seminaren. Vater dreier Kinder. Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei IPSUM (Institut für Pädagogik, Sinnes- und Medienökologie) und Autor zahlreicher Fachartikel und Bücher,

www.erziehung-zur-medienkompetenz.de.

 

Februar 2016

Neuer Vorstand des Fördervereins der Grundschule an der Wendelsteinstraße

Der Förderverein der Grundschule an der Wendelsteinstraße in Vaterstetten hat seit Mitte Februar 2016 einen neuen Vorstand. Dr. Volker Ferenz (1.Vorstand) und Sabine Vorwerg (2.Vorstand) sowie die Beisitzenden Gustav Lorenz (vormals 1.Vorstand), Dr. Fritz Bayerlein, Doris Reitz für das Kollegium und Klaus Leonhardt für den Elternbeirat. Der Förderverein und seine Unterstützer haben in den letzten Jahren viele wunderbare Projekte umgesetzt und exzellente Arbeit geleistet. Vielen Dank an dieser Stelle.

Der neue Vorstand freut sich auf die anstehende Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule und hat schon mit der Planung der ersten Ideen und Projekte zugunsten der Kinder begonnen. Die erste Amtshandlung war die Bewilligung der Zuschüsse für den Känguru-Tag sowie die AGs Akrobatik und Tanz. Auch in diesem Jahr steht der Klassiker „die beliebte Tombola auf dem Sommerfest“ auf der Agenda. Neben dieser Veranstaltung gibt es noch viele kleine Projekte mit denen der Förderverein die Schüler der Wendelsteinstraße unterstützen wird. Hierzu erstellt der Förderverein in den nächsten Wochen eine Planung die auf der Internetseite veröffentlicht wird.

Neugierig? www.foerderverein.gs-vaterstetten.de Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Und da wir und die Kinder noch viele Ideen und Wünsche haben, benötigen wir für die Umsetzung auch weiterhin finanzielle Unterstützung und nehmen Spenden zu diesem Zweck (gegen Spendenquittung) gerne entgegen. Weitere Möglichkeiten zur Unterstützung finden Sie ebenfalls auf unserer Internetseite.

Wir freuen uns auf die vielen Aufgaben!

von links: Dr. Fritz Bayerlein, Sabine Vorwerg, Doris Reitz, Gustav Lorenz, Klaus Leonhardt, Dr. Volker Ferenz

von links: Dr. Fritz Bayerlein, Sabine Vorwerg, Doris Reitz, Gustav Lorenz, Klaus Leonhardt, Dr. Volker Ferenz

Juli 2015

Karottenspitzer und Riesenteddys

Beliebte Tombola auf dem Sommerfest der Wendelsteinschule unterstützt die FSJ-Stelle mit 1.000 €

Jedes Jahr, wenn sich das Schuljahr dem Ende zuneigt, veranstaltet der Elternbeirat ein Sommerfest. Und jedes Jahr ist auch der Förderverein der Wendelsteinschule mit seiner beliebten Tombola mit von der Partie. Für einen Euro pro Los konnte jeder sein Glück versuchen

Die Begeisterung war wieder groß und in nur etwas mehr als einer Stunde waren alle Lose verkauft und die Gewinne abgeholt. Und die Bandbreite war dieses Jahr wieder riesig: Von Karottenspitzer, Mini-Ventilatoren, Spardosen und Riesenteddys über Schlüsselanhänger, Computerlautsprechern und Bechern bis zu Gutscheinen, CDs, Spielen und Büchern reichte das Angebot.

Der Erlös der Tombola dient wie immer zu 100% der Förderung der Wendelsteinschule, u.a. der Finanzierung der FSJ-Stelle.

Der Förderverein bedankt sich ganz besonders bei den Eltern, Freunden und Förderern der Wendelsteinschule für ihre großzügigen Spenden, die diese Tombola erst möglich gemacht haben.

Standbesetzung Tombola 2015

Bild: v. li. Nach re.: Beate Pracht (stellv. Vorsitzende), Finja Gerlach (FSJlerin), Dr. Fritz Bayerlein (Beisitzer), Gustav Lorenz (Vorsitzender); Foto: Martina Strauß

Oktober 2014

Von Vaterstetten nach Barcelona

Wendelsteinschüler laufen 1400 km für ihre Finja

Ein Blick auf die Wettervorhersage und ein schneller Entschluss von Frau Strauß legten den Sponsorenlauf der Grundschule an der Wendelsteinstraße auf den 20. Oktober. Bei perfekten Verhältnissen starteten die Klassen zum Sponsorenlauf des Fördervereins.

Fleißig hatten die Kinder Sponsoren gesucht und waren an diesem sonnigen Montagmorgen begeistert bei der Sache. Etappe für Etappe sammelten sie die bunten Stempel auf ihren Laufkarten. Und wäre der Lauf nicht auf eine Stunde begrenzt gewesen – wer weiß, vielleicht hätten sie die Strecke bis Moskau oder Lissabon geknackt.

So haben die Schüler über 1400 km die unglaubliche Summe von 7.943,09 Euro erlaufen, die sie stolz dem Förderverein für die Finanzierung „ihrer FSJlerin“ Finja Gerlach übergaben.

Der Förderverein bedankt sich ganz besonders bei den Lehrerinnen für die Organisation, den Eltern für die Besetzung der Stempelstationen und der Herz-Apotheke in Poing für den Traubenzucker, der von Dr. Fritz Bayerlein mit wachsamen Mediziner-Augen verteilt wurde. Dank gilt auch den Besuchern des Sportstadions, die die Kinder mit Applaus und lauten Rufen anfeuerten.

September 2014

Das neue Schuljahr beginnt mit einem kleinen Wechsel

Das neue Schuljahr hat begonnen und der Förderverein hat seine Arbeit wieder aufgenommen, um die Aktivitäten für das kommende Jahr zu planen und zu koordinieren.

Dieses Jahr startet mit einem kleinen Wechsel im Vorstand: Anja Greifenstein, die vom Lehrerkollegium als Beisitzerin in den Vorstand entsandt wurde, ist in die mobile reserve versetzt worden und kann diese Aufgabe leider nicht mehr erfüllen. Der Vorstand bedankt sich für ihr Engagement im letzten Jahr!

Als neue Beisitzerin spricht nun Doris Reitz für das Lehrerkollegium. Wir begrüßen Sie herzlich und freuen uns auf die Zusammenarbeit. 

Juli 2014

Förderverein und "Der Buchladen Vaterstetten" animieren zum Lesen

Bereits im Schuljahr 2012/2013 hatten der Beisitzer des Fördervereins Dr. Fritz Bayerlein und Manuela Harm vom "Buchladen Vaterstetten" eine Idee:
Wie wäre es, wenn den Schülern der Wendelsteinschule Bücher gleich kofferweise zum Lesen angeboten werden? 

Gesagt, getan! In Kooperation mit den Buchverlagen stellte Frau Harm für jede Jahrgangsstufe einen großen Koffer mit Lesefutter zusammen und brachte diese für drei Monate in die Schule.
Dieses Jahr konnte diese Aktion erfolgreich wiederholt werden. Und wieder konnten die Schüler ausführlich in Literatur und Sachbüchern schmökern und stöbern.

Zum Abschluss der Aktion überraschten die Schüler Frau Harm mit ihrer Hitliste, die für jede Klasse die drei Toptitel umfasste. Frau Harm revanchierte sich damit, dass sie diese Titel an die Schulbücherei verschenkte.

Die Schüler, Lehrer und die "Büchereieltern" bedanken sich ganz herzlich für das Geschenk und das großzügige Angebot, weitere Titel aus den Koffern vergünstigt für die Schulbücherei zu erwerben.  

Lesen Sie hierzu auch den Artikel aus der Süddeutschen Zeitung/Ebersberg vom 22.07.2014.

  

November 2013

Förderverein Wendelsteinschule wählt neuen Vorstand

Der Förderverein der Grundschule an der Wendelsteinstraße geht mit einem neuen Vorstand in das Jahr 2013/2014.

Nach mehrjähriger, erfolgreicher Aufbauarbeit als Kassenwartin schied Andrea Hild aus dem Vorstand aus. Zum neuen Kassenwart wählte die Mitgliederversammlung am 14.11.2013 Bernd Geissler.

Angela Neunert und Verena Aistermann stellten ihren Beisitzerposten ebenfalls zur Verfügung Als Nachfolgerin von Frau Neunert benannte die Schule Anja Greifenstein als Vertreterin des Lehrerkollegiums, als Nachfolger für Frau Aistermann wurde vom Elternbeirat Klaus Leonhardt benannt. Gustav Lorenz wurde als Vorsitzender und Beate Pracht als seine Stellvertreterin in ihre Ämter wiedergewählt, ebenso wurde Dr. Fritz Bayerlein in seinem Amt als Beisitzer bestätigt.

Der neugewählte Vorstand bedankt sich herzlich bei Frau Hild, Frau Neunert und Frau Aistermann für ihr jahrelanges großes Engagement und freut sich, ihre erfolgreiche Arbeit fortsetzen zu dürfen.  

 

Oktober 2013

Sponsorenlauf an der Wendelsteinschule  - Schüler laufen für den FSJler

Am 22. Oktober 2013 sind die Schüler der Grundschule an der Wendelsteinstraße Runde um Runde auf dem Sportplatz gelaufen, um Geld für "ihren FSJler" zu sammeln. Denn auch in diesem Jahr hat die Schule mit Andreas Schwenkert wieder einen jungen Menschen eingestellt, der dort sein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) absolviert. Übergabe der erlaufenen Spenden an den Förderverein

Unter dem Motto "Wir laufen für Andreas" haben die Schüler Sponsoren gefunden, die ihnen pro gelaufene Etappe einen selbst festgesetzten Betrag bezahlten. Der Erlös aus diesem Sponsorenlauf wurde Anfang November an den Vorstand des Fördervereins der Wendelsteinschule übergeben, der die Stelle des FSJlers finanziert.

Frau Strauß, Rektorin der Grundschule, konnte stolz und unter großem Applaus aller Kinder den Betrag von 7.382 € an den Förderverein übergeben.
 
Der Förderverein bedankt sich herzlich bei allen Schülern für Ihre tolle Leistung und bei allen Sponsoren für ihre großzügige Spende. Besonderen Dank möchte der Förderverein auch allen Helfern aussprechen, besonders den Lehrerinnen der Schule für die hervorragende Organisation sowie dem Elternbeirat und der Herz-Apotheke in Poing, die für Stärkungen der jungen Läufer gesorgt haben.

 

 

Ein paar Bilder von Aktionen der letzten Jahre:

 Die Kräuterschnecke für die AG Schulgarten:

 

 

Auftritt von "Olga und Pierino" im Rahmen des 60jährigen Schuljubiläums  

  

http://www.pierino.de/

 

Downloads

Satzung Beitragsordnung - Beitrittserklärung - Protokoll der Mitgliederversammlung 2013 - Spendenquittung

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.

Neues Element

Per Doppelklick auf diesen Text kommen Sie in die Bearbeitung.